Nils Glagau Vermögen

Nils Glagau Vermögen | In der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ ist Nils Glagau meist nicht zu sehen. Vielleicht lag es daran, dass er von vornherein kein Interesse an der Börse hatte.

Nils Glagau Vermögen
Nils Glagau Vermögen

Obwohl er einen Abschluss in Ethnologie hat, liegt seine wahre Leidenschaft im Bereich der Archäologie. Er war gerade 33 Jahre alt, als ihn ein trauriges Ereignis zum Geschäftsführer der Firma Orthomol beförderte, wo er die Arbeit von mehr als 400 Mitarbeitern leitete.

Das Unternehmen, das sein Vater von Grund auf gegründet hat, vermarktet Vitamine und andere OTC-Gesundheitshilfen und läuft sehr gut. Wir erklären, was das für Nils Glagaus Geld bedeutet, wie er unerwartet CEO wurde und wo er und seine Familie derzeit wohnen.

Nils Glagaus Name verbreitete sich, nachdem er in den Film „Die Höhle der Löwen“ investiert hatte. Dort bewertet er Startup-Gründer und investiert im Erfolgsfall sechsstellige Summen in bedeutende Namen der Branche wie Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Georg Kofler, Nico Rosberg, Ralf Dümmel oder Dagmar Wöhrl.

Orthomol ist ein Familienunternehmen, das Nils Glagau nun in zweiter Generation führt. 1991 gründete sein Vater zusammen mit einem anderen Mann das Familienunternehmen. Orthomol ist ein Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln und Mikronährstoffen.

Nils Glagau Vermögen

Gerade hat der erfolgreiche Geschäftsmann Nils Glagau in die VOX-Serie „Die Höhle der Löwen“ investiert. Sein geschätztes Vermögen: 30 Millionen Euro. Nils Glagau ist der heutige Geschäftsführer des von seinem Vater gegründeten Familienunternehmens.

Nils Glagau Wiki

Wer ist der reichste in der Höhle der Löwen?

Seit Staffel 3 Juror in der VOX-Serie „Höhle der Löwen“, in der Carsten Maschmeyer nun tätig ist. Der Unternehmer und Investor, um den es geht, ist Multimilliardär und einer der reichsten Menschen Deutschlands.

Wie viel Geld haben die Löwen wirklich?

Bereits zu dieser Zeit investierte der Unternehmer in andere Startups, darunter den Startup Mobile Event Guide in Höhe von einer Million Dollar. Nach Schätzungen des Magazins „Forbes“ für 2021 beträgt das Vermögen des Löwen, auf dem er seit 2017 bei der Investorenrunde von DHDL sitzt, 1,3 Milliarden Euro.

Wem gehört die Firma Orthomol?

Inhaber und CEO von Orthomol der nächsten Generation. Nach dem frühen Tod von Kristian Glagau im Jahr 2009 übernahm sein Bruder Nils das Familienunternehmen Orthomol. Er übernahm das Familienunternehmen von seinem Vater und führt es seitdem erfolgreich weiter.

Tatsächlich hat der Unternehmer null Geschäftserfahrung. Nach dem Abitur in Bad Homburg vor der Höhe am 31.10.1975 studierte Nils Glagau Ethnologie mit dem Schwerpunkt Altamerikanistik an der Universität Bonn.

Er studierte die buddhistischen Traditionen Tibets und Nepals sowie die Maya-Zivilisation Mittelamerikas. Orthomol wurde von seinem Vater, Dr. Kristian Glagau, gegründet und war schon immer im Geschäft tätig, sowohl im Außendienst als auch im Büro.

Sein Vater verstarb 2009 plötzlich an einer Lungenembolie. Später übernahm Nils Glagau die Geschäftsführung und leistete großartige Arbeit.

Der Jahresumsatz des Unternehmens liegt bei knapp 100 Millionen Euro. Darüber hinaus unterstützt Orthomol neue Unternehmungen in der Fitness-, Ernährungs- und Gesundheitsbranche.

Die Orthomol Holding GmbH ist im Besitz von Nils Glagau und seiner Schwester Gesche Hugger. Glagau betreut rund 400 Mitarbeiter vom Firmensitz in Langenfeld, der sich in der Nähe von Düsseldorf befindet.

Und die Anzahl der Knoten in unserem Netzwerk wächst. Orthomol-Inhaber und CEO Nils Glagau debütierte 2019 als Drache in der beliebten deutschen TV-Show „Die Höhle der Löwen“ auf VOX. Am meisten genoss er das Gespräch mit denen, die einzigartige Perspektiven hatten.

Die Bereiche Gesundheit, Ernährung, Bewegung und Sport sind alles Bereiche, in denen ich einen soliden Hintergrund habe. Und ich bin gespannt, was auch andere Abteilungen hier bei DHDL zu bieten haben“, fährt er fort. Unser CEO war einmal in Ihrer Haut:

„Im Laufe der vergangenen 27 Jahre ist Orthomol buchstäblich aus einer Garage heraus aufgestiegen eine der führenden Drogeriemarken zu werden.“ Gründer Nils Glagau möchte sein Wissen mit anderen Unternehmern teilen. Auf der Suche nach weiteren Erfolgsgeschichten.

Orthomol als Unternehmen und unsere Waren sind auf Innovation und ständige Verbesserung angewiesen. Neue Inspirationsquelle sind nicht nur die Mitarbeiter des Unternehmens;

Außenstehende, darunter Spezialisten, wichtige Partner und sogar Startups, können ebenso einflussreich sein. Im Allgemeinen begrüßen wir neue Perspektiven, die sich mit unseren eigenen decken. Orthomol Innovations hat schon immer junge Menschen ermutigt, ihr eigenes Unternehmen zu gründen.

Nils Glagau ist seit 2019 Unterstützer der Vox-Sendung „Die Höhle der Löwen“. Seinen eigenen Worten zufolge sucht er nach Gründern, die sich für ihre Kreationen begeistern.

Er kennt sich in den Bereichen Medizin, Ernährung und Sport aus. Der Autor schätzt, dass sofort 70 weitere Arbeitsplätze ermöglicht wurden. Green Mnky, Grüne Pflaume und Easy Bee Box sind einige seiner bekanntesten Projekte in der Frühphase.

Der 45-Jährige begleitet das Familienunternehmen sowohl im Außendienst als auch im Büro von Anfang an; er ist der Sohn des Gründers von Orthomol.

Orthomol beschäftigt heute über 400 Mitarbeiter in der Zentrale und bei regionalen Distributoren, die dafür sorgen, dass ihre Medikamente in fast jeder Apotheke in Deutschland zu finden sind und in mehr als 30 Länder verkauft werden.

Der Jahresumsatz des Unternehmens beläuft sich auf rund 100 Millionen Euro. Darüber hinaus unterstützt Orthomol neue Unternehmungen in der Fitness-, Ernährungs- und Gesundheitsbranche.

Nils Glagau, heute ein erfolgreicher Unternehmer, hatte einmal andere Ambitionen für sein Leben. Nach dem Abitur studierte er Ethnologie mit dem Schwerpunkt Altamerikanistik an der Universität Bonn.

Dort lernte er die Maya-Zivilisation in Mittelamerika und die buddhistische Kultur in Tibet und Nepal kennen. Er liest gerne, hört Musik, sieht sich Filme an und bereitet Mahlzeiten zu, um neue Kulturen kennenzulernen. Abgesehen davon, dass er ein unparteiischer Richter ist, wird der DHDL-Panelist oft als überzeugter Amateursportler angesehen.

Nils Glagau Vermögen

Posted

in

by

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *