Sängerin Nicole Todesursache
Sängerin Nicole Todesursache

Sängerin Nicole Todesursache | Nicole ist eine deutsche Schlagersängerin. Mit 17 Jahren gewann sie als Interpretin eines Liedes Ein bischen Frieden den Eurovision Song Contest 1982 und errang damit den ersten Sieg für Deutschland bei einem Wettbewerb.

Im Dezember 2020 erhielt die beliebte Sängerin Nicole die schreckliche Nachricht, dass sie Brustkrebs hatte. Dass sie entdeckt und vor allem endlich behandelt wurde, hat sie ausgerechnet der Corona-Epidemie zu verdanken.

Im Dezember 2020 erhielt die beliebte Sängerin Nicole die niederschmetternde Nachricht, dass sie an Brustkrebs erkrankt sei, was ihren Lebensweg unwiderruflich veränderte. Daran, dass er überhaupt entdeckt wurde, sind Corona und die Auswirkungen der Pandemie schuld, das muss sie anerkennen.

Nur wenige Tage, nachdem Blockbuster-Diva Nicole öffentlich bekannt gab, dass sie gegen den Krebs kämpft, feierte Deutschlands erste Gewinnerin des Eurovision Song Contest ihr triumphales Comeback auf der Bühne.

Bei der 57-Jährigen wurde 16 Monate vor ihrem Auftritt bei der „Nacht des Deutschen Schlagers“ in der Dominikanischen Republik Brustkrebs diagnostiziert, wo sie mit Tränen in den Augen auftrat.

Nicoles Beitrag „Ein bisschen Frieden“, der am Ende den ESC gewann, war unter anderem ihr Beitrag. Der Künstler erklärte gegenüber der deutschen „Bild“-Publikation: „Ich habe ein Déjà-vu.

An dem Tag, als 1982 der Falklandkrieg ausbrach, fand der European Song Contest statt, und ich sang ein Friedenslied. Russland und die Ukraine befinden sich derzeit im Kriegszustand, da dreht sich mir der Magen um!

Erst vorletzte Woche verriet Nicole, dass bei ihr vor rund anderthalb Jahren Brustkrebs diagnostiziert wurde, als Ärzte zwei bösartige Tumore in ihrer Brust fanden: „Die Diagnose im Dezember 2020 war ein Schock.

Die Uhr stand still Das Leben spielte sich in meinem Kopf ab wie ein Film in Zeitlupe. Ursprünglich hatte die beliebte Sängerin geplant, im Dezember 2020 Urlaub in Südafrika zu machen, doch die Corona-Pandemie ließ ihre Pläne auf Eis legen.

eine “höhere Macht” wollte sie wohl daran hindern, in den Urlaub zu fahren: “Sonst wäre ich jetzt schon tot.”Nach einer längeren Auszeit startete Nicole im Winter 2008/2009 eine neue Tour, um ihr im Frühjahr 2008 erschienenes Album „Mitten ins Herz“ zu promoten.

Unplugged-Auftritte waren für Nicole ein Highlight dieser Tour . Nicole sang das Lied alleine, nur mit dem Klang eines Chores im Hintergrund.

Sängerin Nicole Todesursache

Sie konnte neben Cajon auch Akkordeon spielen. Begleitet wurde die musikalische Darbietung von einer Gitarre, einem Bass und einer Cajon. Am 14. November 2009 startete sie ihre Kirchentournee 2009 in der Auferstehungskirche in Kassel. Dies war die erste Station ihrer Kirchentournee 2009.

Nach ihrer Trennung von Ralph Siegel wechselte Nicole von Jupiter Records zu Ariola, einem weiteren Label von Sony Music Entertainment. 2013 unterschrieb sie beim Plattenlabel Telamo.

Am 29. Oktober 2010 wurde anlässlich des 30-jährigen Bühnenjubiläums der Band ein Doppel-CD- und DVD-Set mit dem Titel “30 Jahre mit Leib und Seele” zum Kauf angeboten.

Auf dem 2019 erschienenen Album „50 sind die neuen 25“ steuerte der mit Nicole befreundete Heinz Rudolf Kunze die Texte zu acht der Songs bei. Jens Carstens war derjenige, der die Musik zu sieben der Kunze-Texte komponierte.

Sie widerstand dem Krebs insgesamt sechzehn anstrengende Monate lang und musste das gesamte Behandlungsprogramm über sich ergehen lassen, das Chemotherapie und achtundzwanzig Bestrahlungssitzungen umfasste.

Eine Tortur für die Sängerin, aber für Nicole ist endlich wieder alles normal, sodass sie wieder lachen kann. Nach einem langen und schweren Kampf gegen den Krebs rief der Patient aus: “Endlich stehe ich am Gipfelkreuz.

Die Wärme der Sonne trocknet jetzt alle meine Tränen, auch die, die noch nicht vergossen sind, und ich sage mir leise, aber bestimmt und mit einer immensen Menge Stolz: “Mädchen, du hast es geschafft!” Die Sonne legt wieder ihre Arme um mich.

Ursprünglich wollten Nicole und ihr Mann Winfried Seibert im Monat Dezember 2020 eine Reise nach Südafrika unternehmen. Das Paar stieg jedoch wegen des flächendeckenden Ausbruchs des Coronavirus nie in den Flieger nach Kapstadt.

„Die Flüge wurden immer wieder ohne ersichtlichen Grund gestrichen. Nicole sagte der „Bild“, dass ihre Familie danach die Entscheidung getroffen habe, „zu Hause zu bleiben, unser Haus zu reparieren und verschobene Arzttermine anzunehmen.“ Die zwei krebsartigen Knoten in ihr rechte Brust werden bei einem dieser Arzttermine festgestellt.

Sängerin Nicole Todesursache
Sängerin Nicole Todesursache

By Adelle

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *