Lily-Rose Depp Krankheit
Lily-Rose Depp Krankheit

Lily-Rose Depp Krankheit | Lily-Rose Melody Depp ist ein französisch-amerikanisches Model und Schauspielerin. Sie wurde in den Vereinigten Staaten geboren. Depp ist die Tochter des Schauspielers Johnny Depp und der Sängerin Vanessa Paradis und begann ihre Schauspielkarriere mit einer kleinen Rolle in dem Film Tusk (2014).

Seitdem spielte sie in dem historischen Drama „The Dancer“ (2016), in dem sie Isadora Duncan spielte, „Planetarium“ (2016) und „The King“ (2019).

Die Darstellungen, die Depp in „The Dancer“ und „A Faithful Man“ gab, brachten ihr eine Nominierung für den Cesar Award in der Kategorie „Most Promising Actress“ (2018) ein. Seit 2015 ist sie Botschafterin der Marke Chanel.

Lily-Rose Depp, die Tochter von Johnny Depp und Vanessa Paradis, hatte bei weitem keine leichte Erziehung. Da ihre Eltern berühmt sind, wurde sie ständig von Paparazzi verfolgt, die sich das bestmögliche Bild von ihr als prominentem Nachwuchs machen wollten.

Und obwohl Lily-Rose mittlerweile eine junge Frau ist, scheint die Situation mit ihren berühmten Eltern für sie nicht einfacher zu werden. Genauer gesagt mit dem illustren Vater.

Offensichtlich war Lily-Rose Depp in erheblichem Maße von dem umstrittenen Scheidungsverfahren zwischen ihrem Vater Johnny und seiner Ex-Frau Amber Heard betroffen. Andererseits unterstützt sie ihren Vater in jeder erdenklichen Weise.

Sie ging zu Instagram und postete ein Bild ihres Vaters, der liebevoll seine neugeborene Tochter Lily-Rose hielt, zusammen mit der Überschrift: „Mein Vater ist einer der großzügigsten und liebevollsten Menschen, die ich kenne.

Er war und ist immer noch der wunderbarste Vater sowohl meinem kleinen Bruder als auch mir. Ich werde das nie vergessen. Ich, zusammen mit allen anderen, die ihn kennen, würde dieser Aussage zustimmen.

Der Rechtsstreit, den Johnny Depp, 58, und Amber Heard, 36, derzeit führen, hat das Internet in den letzten Wochen weitgehend unter Kontrolle gehalten.

Vor allem der Schauspieler erhält lautstarke Unterstützung von seinen Followern, während Amber Heard für ihre Darstellung der Gewaltbeziehung verspottet wird. Dieser Kontrast ist frappierend.

Dieses Ungleichgewicht zieht nun ganz ungewöhnliche Kreise an, darunter auch das Instagram-Profil von Lily-Rose Depp, die die Tochter von Johnny Depp ist.

Auch insofern geht es derzeit ausschließlich um ihren Vater, auch wenn die Tochter das Verfahren nicht kommentiert. Genau das ist jedoch das Problem. Auf dem letzten Post des 22-Jährigen, der eine Werbung für Chanel vom 9. April war, wurde eine Flut negativer Kommentare hinterlassen.

In dem im Oktober 2015 veröffentlichten Musikvideo zum Song „All Around the World“ des irischen Rappers Rejjie Snow trat Johnny Depp mit Snow auf.

Neben seiner Arbeit in der Filmindustrie zierte Johnny Depp die Titelseiten einer Reihe von Modemagazinen und fungiert seit 2015 als Markenbotschafter für Chanel. Karl Lagerfeld traf die Entscheidung, seine Stimme für sie abzugeben, als sie war erst 15 Jahre alt.

Im Jahr 2016 sagte Lagerfeld, dass Depp das neue Gesicht von Chanels berühmtestem Duft sein würde, der Chanel Nr. 5 L’Eau heißt.

Lily-Rose Depp Krankheit

Die Figur von Tusk wurde erneut von Depp in dem Spin-off-Film Yoga Hosers gespielt, der sich sowohl auf ihre als auch auf Harley Quinn Smiths Persönlichkeiten konzentriert. Im Januar 2016 hatte der Film seine Weltpremiere beim Sundance Film Festival.

In dem Film Les Fauves von 2018 unter der Regie von Vincent Mariette und mit Depp neben Laurent Lafitte spielte Depp die Rolle eines Wilden.

Im Oktober 2018 hatte der Film seine Weltpremiere in Frankreich. Im selben Jahr hatte Depp eine Hauptrolle in dem Film A Faithful Man, der von Louis Garrel inszeniert und von Jean-Claude Carrière mitgeschrieben wurde, der später einen Oscar gewann.

Die Weltpremiere des Films fand im September 2018 beim Toronto International Film Festival statt und wurde im selben Monat in Frankreich vertrieben.

Er feierte sein Debüt in den Vereinigten Staaten beim New York Film Festival und wurde im Juli 2019 sowohl in New York als auch in Los Angeles der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Bei den 44. jährlichen César Awards wurde sie erneut als Kandidatin für die vielversprechendste Schauspielerin angesehen.

Neben Gary Oldman, Armie Hammer und Evangeline Lilly spielte Depp in dem Film Crisis aus dem Jahr 2021, einem Thriller über die Opiatepidemie, eine Hauptrolle.

[Er trat auch in dem Science-Fiction-Thriller Voyagers unter der Regie von Neil Burger auf, in dem er neben Colin Farrell und neben Tye Sheridan, Isaac Hempstead Wright und Fionn Whitehead mitspielte.

Sie hatte einen Auftritt in der Weihnachtskomödie „Stille Nacht“, in der auch Keira Knightley und Roman Griffin Davis in Nebenrollen auftraten. ​​In dem Film „Wolf“, bei dem Nathalie Biancheri Regie führte, spielte Depp neben George MacKay die Hauptrolle.

Lily-Rose Depp Krankheit
Lily-Rose Depp Krankheit

By Adelle

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *