Jan De Beaufort Todesursache
Jan De Beaufort Todesursache

Jan De Beaufort Todesursache | König Willem-Alexander, der 55 Jahre alt ist, ist in großer Trauer. Am 9. Mai 2022 verstarb der Sohn eines seiner engsten Freunde, Frans de Beaufort, im jungen Alter von nur 19 Jahren.

Dass der König von England im Namen seiner Familie am Wochenende in der Tageszeitung „NRC“ einen Nachruf auf Jan de Beaufort veröffentlichte, zeigt, wie eng die beiden Familien miteinander verwandt sind.

„Wenn Sie nicht da wären, wäre die Energie im Raum anders. Sie werden von uns allen sehr vermisst werden. Unsere Gedanken und Gebete sind bei Ihrer wunderbaren, liebevollen und fröhlichen Familie.

Laut der vom König unterzeichneten Anzeige der unter seinem Spitznamen „Alexander“ bekannt ist, „Wissen Sie, dass wir immer für Sie da sein werden“, wurde auf der Nachrichten-Website „Nieuwsblad“ zitiert, außerdem wird er von seiner 50-jährigen Frau Maxima und ihm begleitet drei Töchter.

Amalia, 18, Alexia, 16, und Ariane, 15. Darunter können Sie auch die Namen von Marc ter Haar und Tijo Baron Collot d’Escury erkennen. Beide dienten zusammen mit Frans de Beaufort als Trauzeugen bei der Hochzeit des Königspaares.

Sowohl König Willem-Alexander als auch Frans de Beaufort sind seit geraumer Zeit treue Freunde. Seine Mutter, Cornélie Sickinghe, arbeitete als Gouvernante auf Schloss Soestdijk für Prinzessin Beatrix, die heute 84 Jahre alt ist.

Bei der Hochzeit von Frans und seiner Frau Suzanne, die 1997 stattfand, fungierte Willem-Alexander als Zeremonienmeister. Außerdem zählt Prinzessin Alexia Beaufort zu ihrem Paten.

In der niederländischen Tageszeitung „NRC“, die König Willem-Alexander gehört, schrieb der König der Niederlande einen Nachruf auf den Sohn seines engsten Freundes, Frans de Beaufort. Jan de Beaufort war erst 19 Jahre alt, als er am 9. Mai starb.

Am Sonntag erklärte Hamza, der 42 Jahre alt ist und aus Jordanien stammt, via Twitter, dass er beabsichtige, auf seinen königlichen Titel zu verzichten.

Nach einer Reihe andauernder Konfrontationen zwischen ihm und seinem Halbbruder König Abdullah wurde die unerwartete Nachricht veröffentlicht .

Nach dem, was ich in den letzten Jahren durchgemacht habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass meine persönlichen Überzeugungen und die Werte, die mein Vater mir beigebracht hat und an denen ich mein ganzes Leben lang festzuhalten versucht habe, nicht übereinstimmen mit den Ansätzen, Trends und modernen Methoden unserer Institution”, erklärt Hamza.

Jan De Beaufort Todesursache

Nach dem, was ich in den letzten Jahren durchgemacht habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass meine persönlichen Überzeugungen und die Werte, die mein Vater mir vermittelt hat und die ich versucht habe, fortzusetzen, indem er sagt:

Ich sehe nein andere Wahl, als den Fürstentitel vom Standpunkt der Pflicht gegenüber Gott und des Gewissens aufzugeben und darauf zu verzichten.”

Die Aussage des 42-Jährigen, der erst im Februar zum sechsten Mal Eltern geworden ist, kann als Kritik an seinem Halbbruder, König Abdullah von Jordanien, interpretiert werden.

Die Rivalität zwischen den beiden Royals wurde im Vorjahr an die Öffentlichkeit gebracht. Berichten zufolge wurde Hamza wegen eines mutmaßlichen Putschversuchs unter Hausarrest gestellt. Laut dem Halbbruder des Königs waren die Anschuldigungen nicht wahr.

Wie jedes Jahr wollte die norwegische Königsfamilie den Geburtstag von König Harald, der auf das 85. Regierungsjahr des Monarchen fällt, mit einem friedlichen gemeinsamen Urlaub feiern.

Doch nun, nachdem das Kronprinzenpaar Haakon und Mette-Marit vorzeitig ausgeschieden sind, teilte das Gericht der Nachrichtenagentur NTB mit, dass sie nach Norwegen zurückkehren werden, damit der Kronprinzenregent das Amt des Staatsoberhauptes übernehmen kann .

Der Kronprinz und die Kronprinzessin werden nach Norwegen zurückkehren, damit der Kronprinzregent das Amt des Staatsoberhauptes übernehmen kann“, sagte das Gericht.

Damit König Harald seinen Genesungsfortschritt fortsetzen kann, übernimmt sein Sohn die Rolle des Kronprinzenregenten. Als Reaktion auf die gefährliche Lage in der Ukraine seien der Kronprinz und seine Frau Berichten zufolge auf dem Weg zurück in ihr Land gewesen, wie die Nachrichtenagentur Dana Press berichtete.

Wann genau Haakon und Mette-Marit nach Norwegen zurückkehren werden, ist noch nicht bekannt, ebenso wenig, wann die anderen Mitglieder der norwegischen Königsfamilie den Rückweg antreten werden.

Jan De Beaufort Todesursache
Jan De Beaufort Todesursache

By Adelle

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *