Rainer Fiutak Vermögen
Rainer Fiutak Vermögen

Rainer Fiutak Vermögen | Nina Kristin ist das einzige Kind von Rainer Fiutak, einem erfolgreichen Unternehmer, der ein Vermögen wert ist. Dessen müssen Sie sich bewusst sein, wenn es Ihnen gelingen soll, das Geheimnis vor Ihrer Königin zu lüften.

Als sie finanziell sorglos war, tat sie viel : Sie ließ sich Implantate unter den Augen einsetzen, die Nase verkleinern, die Lippen vergrößern – und die Brust mit 220 Gramm Silikon auf der linken Seite vergrößern bzw. 220 Gramm Silikon auf der rechten Seite.

Danach legte sie eine respektable It-Girl-Karriere hin, ähnlich der von Paris Hilton . Bewegtbildkenner erinnern sich an Nina Kristins RTL2-Serie „Nina Kristin – Ein It-Girl wird erwachsen“, Standbildkenner an Nina Kristins Playboy-Cover vom August 2009.

In Spanien feierte sie 2008 mit dem Song „Centerfold“ einen Sommererfolg und versuchte sich sogar als professionelle Fußballagentin – eine Position, die sie seit 2012 als Geschäftsführerin im väterlichen Betrieb ausübt. Es ist nur so, dass ich meine Komfortzone verlassen möchte.

Nina Kristin trat seit 2006 in kleineren TV-Rollen in mehreren deutschen Vorabendserien auf und wirkte auch in mehreren Werbespots mit. 2008 spielte sie die weibliche Hauptrolle in dem amerikanischen Film Lucky Fritz und trat auch in der Fernsehserie Shoot the Duke auf.

Gegen Ende des Jahres 2008 etablierte sie sich als feste Größe im ProSieben-Fernsehprogramm, insbesondere im Boulevardmagazin taff: Zunächst wurde die mehrteilige Show Die Wunderwelt der Nina Kristin gezeigt, gefolgt von diversen weiteren Auftritten.

Rainer Fiutak Vermögen

Nina to Hollywood ist die Fortsetzung von Nina Goes to Hollywood, in der sie unter anderem von der Grammy-Verleihung 2009 berichtet.

Im Juli desselben Jahres trat sie in der zehnteiligen Castingshow „Der coolste Job der Welt“ auf, in der sie auf der Suche nach einer neuen persönlichen Assistentin für ihr Team war.

Ihr Leben als junge Unternehmerin wurde in der Doku-Soap „A Diva under Stress“ dokumentiert, die im Februar 2010 Premiere feierte.

Neben ihrer Schauspielkarriere baute sie eine Gesangskarriere auf. 2004 veröffentlichten sie ihre erste Single Xoroscho. Pappa Bear war für die Produktion der Singles Say It in Spanish und Don’t Turn Around verantwortlich.

Der Film Centerfold, in dem sie an der Seite von David Tavaré auftrat, wurde 2008 in Spanien ein Hit. Zu ihren Auftritten in Spanien und Deutschland im Sommer des Jahres gehörte eine öffentliche Feier der EM-Endrunde in Berlin, die sie bei zahlreichen anderen aufführte mal.

Ihre eigenen Singles waren bisher in Deutschland kommerziell erfolglos, und die meisten konnten sich nicht in den deutschen Musikcharts etablieren.

Sie wollte in die Fußstapfen ihres Vaters Rainer Fiutak treten, der ein Multimillionär und Unternehmer ist. Nina Kristin drückte zunächst ihre Zurückhaltung aus, die Kontrolle über sein Unternehmen zu übernehmen, und konzentrierte sich lieber darauf, etwas Eigenes zu schaffen.

Das war ein guter Vorsatz, allerdings hat Nina Kristin die Situation vielleicht etwas falsch angegangen.Nina Kristin Fiutak wird als „deutsches Paris Hilton“ und IT-Girl bezeichnet.

Sie hat sich diese Position verdient, so wie Paris Hilton ihr Vermögen verdient hat. Interessanterweise ähnelt der Lebenslauf von Nina Kristin dem der Hotelerbin sehr: Nina Kristin ist die Tochter eines Millionärs, die gerne das Geld ihres Vaters ausgibt.

Als Nina Kristin in den deutschen Fernsehsendungen „Unter Uns“ und „Verbotene Liebe“ zu Gast war, wurde sie bekannt. Wie bei Paris Hilton wagte sich der selbsternannte Allrounder bald in die Musikbranche und begann zu singen. Keine ihrer Melodien schaffte es jedoch, eine nennenswerte Aufmerksamkeit in den Musikcharts zu erregen.

Rainer Fiutak Vermögen
Rainer Fiutak Vermögen

By Adelle

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *